JETZT IM APP STORE VERFÜGBAR
  • Schnelle Seminaranmeldung
  • Aktuelle Informationen
  • Direkter Kalendereintrag

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

A) Allgemeine Hinweise und Informationen zum Datenschutz

Die IECA freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über Ihr Interesse an unserem Fort- und Weiterbildungsangebot. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohl fühlen. Der Schutz ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie wir Ihre Daten schützen.

Wenn Sie unsere Webseiten zum Lesen oder zum Herunterladen von Informationen besuchen, speichern unsere Server -unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen- folgende Daten:

  • den Namen Ihres Internet Services Providers
  • das Land aus dem Sie kommen
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
  • den Suchbegriff, wenn Sie über eine Suchmaschine zu unserer Seite kommen
  • die Webseiten, die Sie bei uns besuchen
  • das Nutzerwerkzeug (z.B. Webbrowser, Betriebssystem), mit dem Sie zugegriffen haben
  • Dateien, die Sie von unserer Seite heruntergeladen haben
  • das Datum, die Uhrzeit und die Dauer Ihres Besuches

Wir benutzen diese Informationen, um den Besuch auf unseren Webseiten zu erfassen und um Besucher wiedererkennen zu können. Dies hilft uns, unsere Webseiten für Sie noch interessanter zu gestalten. Nach einiger Zeit werden diese Daten von uns wieder gelöscht.

Bei jeder Anforderung von Inhalten aus unserem Internetangebot werden zur Optimierung von Kommunikationszeiten und zur anonymisierten statistischen Auswertung der Nutzung unseres Webauftrittes Cookies gesetzt. Das Erstellen von personenbezogenen Nutzungsprofilen ist nicht vorgesehen.

Cookies sind kleine Textdateien, die weltweit und in Deutschland von vielen Webseiten verwendet werden. Cookies werden während Ihres Besuches auf unserer Webseite erstellt und von unserem Server auf Ihrer Festplatte abgelegt. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Von unseren Servern abgelegte Cookies können zudem auch nur von uns und keiner fremden Webseite gelesen werden. Wir setzen Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind bzw. die Navigation der Webseiten erleichtern. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen möchten, können Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers. Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Dies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr Name, Ihre Post- oder E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden von uns zusätzlich zu den Zugriffsdaten nur dann gespeichert, wenn Sie für die Abwicklung eines Messebesuches oder einer bei uns stattfindenden Veranstaltung erforderlich sind oder Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Personenbezogene Daten werden zudem nur im erforderlichen Umfang und nur zu dem von Ihnen eingewilligten bzw. rechtlich zulässigen Zweck verwendet.

Falls Sie uns E-Mails senden, erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung unseres Dienstleitungsangebotes einschließlich entsprechender Korrespondenz. Dasselbe gilt, wenn Sie uns Kontaktformulare, Briefe oder Faxe übermitteln. Selbstverständlich können Sie einer Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Auf Ihr Widerspruchsrecht werden Sie in allen Informations- und Werbeanschreiben hingewiesen.

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten weiterer Service-Anbieter enthalten. Da wir für deren Angaben keine Verantwortung tragen, empfehlen wir Ihnen, sich über die dortigen Informationen zum Datenschutz zu informieren.

Sollten Sie weitergehende Fragen oder Kommentare zu unseren Webseiten und zu unserem Sicherheitskonzept haben oder wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen möchten, so bitten wir Sie, mit uns per E-Mail über nachfolgende Adresse Kontakt aufzunehmen: datenschutz@mcon-mannheim.de

 

B) Hinweise bei speziellen Internetanwendungen

  1. Online-Seminar-Anmeldungen

Sie können sich online zu unseren Seminaren und zum Weiterbildungkurs „International Event Organiser“ anmelden. Im Rahmen des Anmeldevorganges erhalten wir von Ihnen notwendige Daten zur Abwicklung und zur Durchführung der vereinbarten Leistungen. Datenfelder, mit denen notwendige Daten zur Abwicklung des Geschäftsprozesses erhoben werden, sind stets gesondert (mit einem Stern) gekennzeichnet.

Eine Erhebung/Nutzung/Verarbeitung/Weitergabe von personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung und zu anderen als zu den bei einer Datenerhebung jeweils erklärten Zwecken erfolgt nicht. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf diesen Seiten erfolgt im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes ausschließlich zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung und zu Kundenbetreuungszwecken.

 

  1. Elektronische Newsletter

Zu verschiedenen Themenbereichen bieten wir Ihnen die Bestellung von elektronischen Newslettern an. Dazu erfassen wir die E-Mail-Adressen derjenigen Benutzer, die sich freiwillig als Abonnent anmelden.

Wenn Sie sich zu einem Newsletter anmelden, erklären sie im Double-Opt-In-Verfahren Ihre Einwilligung, dass wir neben den für die E-Mail-Kommunikation erhobenen Daten auch die Informationen zu Ihrem Nutzungsverhalten verwenden dürfen, um den Inhalt unserer Newsletter entsprechend Ihrer Interessen zu gestalten.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an datenschutz@mcon-mannheim.de schreiben.

Die für die E-Mail-Kommunikation erhobenen Daten werden ausschließlich von uns verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

 

  1. Google Analytics

Diese Webseite bzw. diese mobile Applikation benutzt Google Analytics, eine Webanalysedienst der Google Inc.. Google Analytics verwendet Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer bzw. mobilen Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite bzw. der mobilen Applikation durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite bzw. dieser mobilen Applikation werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite bzw. dieser mobilen Applikation, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite bzw. der mobilen Applikation auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenbenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite bzw. der mobilen Applikation vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite bzw. der mobilen Applikation erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

C) Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre von uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die folgende Kontaktadresse:

Datenschutzbeauftragter
m:con – mannheim:congress GmbH
Rosengartenplatz 2
68161  Mannheim
E-Mail: datenschutz@mcon-mannheim.de

Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Beachten Sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google, laufend ändern können. Daher ist es ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen laufend zu informieren.

 

Diese Datenschutzerklärung datiert vom 19.07.2017.

IECA

Internationale Event- &
Congress Akademie 

Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Isabelle Zwingenberger 
fon: +49 (0) 621-4106-140
info@ieca-mannheim.de

> download v-card