Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.
OK
Kreatives Kulturmarketing – kleines Budget effizient eingesetzt - IECA-MannheimIECA-Mannheim

JETZT IM APP STORE VERFÜGBAR
  • Schnelle Seminaranmeldung
  • Aktuelle Informationen
  • Direkter Kalendereintrag

28.11.2017 | Kreatives Kulturmarketing – kleines Budget effizient eingesetzt

Kulturbetriebe und Kulturveranstaltungen benötigen heute mehr denn je ein effizientes Marketing, um in der Vielzahl der kulturellen und eventorientierten Angebote wahrgenommen und angenommen zu werden. Angesichts von stetig knapper werdenden finanziellen Mitteln ist es notwendig, entsprechende Marketingmaßnahmen zu planen und umzusetzen, um hiermit die gewünschte Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe zu erlangen. Doch gelten im Bereich der Kunst und Kultur meist andere Regeln als im klassischen Marketing.

Warum dies so ist und was im Kulturmarketing beachtet werden muss, wird im Seminar behandelt. Aber auch welche Chancen sich gerade in diesem Bereich bieten und wie man auch im Marketing kreative Ideen umsetzen kann. Die unterschiedlichen Kulturbranchen, Zielgruppen-Analysen, Chancen und Risiken im Kulturmarketing werden vorgestellt und anhand von Praxisbeispielen und praxisorientierten Übungen aufgezeigt und analysiert.

 

Seminarnutzen

Sie erhalten das nötige Knowhow, um erfolgreiches und nachhaltiges Kulturmarketing durchzuführen. Sie bekommen ein Gefühl für geeignete Marketingmaßnahmen für den kulturellen Bereich und Ideen für Ihre Kampagnen. Planen geeignete Marketingmaßnahmen im Bereich „Kultur“ und können diese durchführen.

 

Lernziel/-e

Sie lernen praxisnah, wie es gelingt, klassische „Marketing-Tools“ in den künstlerischen und kulturellen Kontext eines Kulturbetriebes zu stellen und kreative Wege des Kulturmarketings zu beschreiten.

 

Seminarinhalte / Agenda

  • Die Notwendigkeit von Marketing im Kulturbereich
  • Die verschiedenen Kulturakteure – Wer sendet die Botschaft?
  • Wer ist mein Publikum/meine Zielgruppe? Eine Eingangsanalyse.
  • Chancen und Risiken im Kulturmarketing – die besonderen Bedingungen des Kulturmarketings im Vergleich zur Vermarktung anderer Produkte
  • Klassische Marketingmethoden auf den Kulturbereich angewendet.
  • Strategien und Instrumente, mit denen das Publikum über die klassischen Methoden hinaus angesprochen werden können.

 

Methodik

Folgende Methoden werden eingesetzt:

Vortrag,
Einzel- und Gruppenarbeiten,
Bearbeitung von Fallbeispielen der Teilnehmenden.

 

Zielgruppe

Akteure im Kulturbereich oder solche, die es werden möchten oder sich für dieses Thema interessieren.

 

Seminardauer
1 Tag

9.30-17.30 Uhr

 

Teilnehmergebühr
295,– Euro (zzgl. Mwst.)
(inkl. Tagungsgetränke, Mittagessen und Seminarunterlagen)

 

Teilnehmerzahl
Mind. 7, max. 16 Teilnehmer

 

Seminarort & Anfahrt
Congress Center Rosengarten Mannheim

Reisen Sie entspannt mit der Deutschen Bahn an und profitieren Sie vom vergünstigten  Veranstaltungsticket.

weitere Informationen und Buchung…


IECA – Unser Seminarangebot 2017

Wir bieten in diesem Jahr aufgrund der großen Nachfrage noch mehr Tagesseminare und Workshops zu verschiedenen Themen nicht nur im Congress Center Rosengarten Mannheim an.

Seit 2016 führen wir auch Seminare im m:con Hauptstadtbüro in Berlin sowie im Rahmen der Locations-Messen an mehreren Orten durch.

IECA

Internationale Event- &
Congress Akademie 

Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Isabelle Zwingenberger 
fon: +49 (0) 621-4106-140
info@ieca-mannheim.de

> download v-card

Isabelle Zwingenberger

Seminarcode: