JETZT IM APP STORE VERFÜGBAR
  • Schnelle Seminaranmeldung
  • Aktuelle Informationen
  • Direkter Kalendereintrag

25.10.2017 | Krisenkommunikation – in heiklen Situationen die richtigen Worte finden

Machen Sie sich nichts vor: Unverhofft kommt oft. Das gilt leider auch für die ganz heiklen Momente, die Ihr gesellschaftliches Ansehen und Ihren finanziellen Erfolg massiv bedrohen.

 

Krisen treten in den unterschiedlichsten Formen auf und können dramatische Ausmaße annehmen. Trotz sorgfältiger Planung und professionellem Veranstaltungsmanagement lassen sich Unfälle und Krisen bei Events nie von vornherein ausschließen. Selbst wenn wir einen Worst-Case wie bei der Loveparade 2010 in Duisburg zunächst außen vorlassen – denken Sie nur an den Abbruch einer Veranstaltung wegen eines Unwetters, an die Randale wegen eines nicht auftretenden Künstlers, die wütende Protestaktion vor dem Haupteingang des Kongressgebäudes, den überaus peinlichen Datendiebstahl oder die üblen Folgen verdorbener Speisen im Catering: Plötzlich ziehen tiefschwarze Wolken auf und erfordern eine rasche und überzeugende Kommunikation. Denn in Zeiten von Social Media Plattformen wie Facebook und Co. verbreiten sich Schlagzeilen innerhalb kürzester Zeit.

 

Nicht nur beim Event selbst ist also professionelles Handeln wichtig. Sondern auch beim Umgang mit damit verbundenen Risiken oder daraus entstandenen Krisen. Natürlich können Sie sagen: Warten wir erst einmal ab, es hat noch immer gut gegangen… Sie können sich aber auch im Vorfeld schon wappnen, bewährte Kommunikationsstrategien kennenlernen,  und im Falle des Falles an Souveränität zu gewinnen – genau dazu dient dieses Seminar.

 

Seminarnutzen:

In unserem Seminar werfen Sie einen Blick in den Werkzeugkasten der Krisenkommunikation. Sie verfügen am Ende des Tages über eine konkrete Idee, wie eine brauchbare Strategie im Umgang mit einer kritischen Situation aussehen könnte. Und Sie kennen passende Instrumente zur Umsetzung Ihrer Strategie.

 

Lernziele:

– Sie können Risiko- und Krisenkommunikation unterscheiden.

– Sie erkennen sichere Anzeichen für mögliche Krisen.

– Sie akzeptieren den starken Einfluss von Emotionen.

– Sie gehen professionell mit Massenmedien um.

– Sie wissen, auf welche Kriterien es bei der Schadensbegrenzung ankommt.

 

Seminarinhalte / Agenda:

– Wie kann meine persönliche Checkliste aussehen?

– Auf welche Zielgruppen kommt es nun ganz besonders an?

– Welche „Spielregeln“ gelten beim Umgang mit den Medien?

– Wie kommuniziere ich glaubwürdig und überzeugend?

– Wie gehe ich mit einer (fiktiven) Krise in meiner Außendarstellung um?

– Wie stelle ich verloren gegangenes Vertrauen wieder her?

 

Methodik:

Präsentation / Vortrag, Arbeit in Kleingruppen, Planspiel

 

Zielgruppe:

Kongress- und Eventmanager, PR-Manager, Sprecher / Verantwortliche in der Unternehmenskommunikation, Inhaber oder Geschäftsführer kleiner Unternehmen

 

Seminardauer:

1 Tag
9.30 – 17.30 Uhr

 

Teilnehmergebühr:

349,– Euro (zzgl. gesetzlicher Mwst.)

(inkl. Tagungsgetränke, Mittagsimbiss und Seminarunterlagen)

 

Teilnehmerzahl:

Min. 8, max. 14 Personen

 

Seminarort & Anfahrt:
Congress Center Rosengarten Mannheim

Reisen Sie entspannt mit der Deutschen Bahn an und profitieren Sie vom vergünstigten  Veranstaltungsticket.

weitere Informationen und Buchung…


IECA – Unser Seminarangebot 2017

Wir bieten in diesem Jahr aufgrund der großen Nachfrage noch mehr Tagesseminare und Workshops zu verschiedenen Themen nicht nur im Congress Center Rosengarten Mannheim an.

Seit 2016 führen wir auch Seminare im m:con Hauptstadtbüro in Berlin sowie im Rahmen der Locations-Messen an mehreren Orten durch.

IECA

Internationale Event- &
Congress Akademie 

Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Isabelle Zwingenberger 
fon: +49 (0) 621-4106-140
info@ieca-mannheim.de

> download v-card

Seminarcode: