Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.
OK
Vögl, Dr. Klaus - Internationale Event- und Congress-Akademie (IECA)

Dr. Klaus Vögl

Geschäftsführer Fachgruppe Freizeit- & Sportbetriebe der Wirtschaftskammer Wien

Dr. Klaus Vögl, seit 1978 in der Wirtschaftskammer Wien tätig, seit 1981 als Geschäftsführer der Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe.

 

Fachautor im Bereich Veranstaltungsrecht

  • „Veranstaltungsrecht“ – Leitfaden für Veranstalter in Österreich“, zwei Auflagen, Verlag Medien § Recht, Wien, zuletzt 2004
  • „Rechtstipps für Events“, WKO, Wien, 5 Auflagen (zuletzt 2017)
  • Praxishandbuch Veranstaltungsrecht, LexisNexis, 2.Aufl., Wien (2019)
  • Veranstaltungen von A bis Z, ebenda (2013)
  • „Veranstaltungssicherheit – rechtliche Grundlagen“, Band 1 einer 5teiligen Schriftenreihe der Service GmbH der WKO, Wien (2015)
  • Teil Veranstaltungsrecht in: Andreas Hladky – Klaus Vögl, Skriptum Professionelles Eventmarketing und –management, 2.Aufl., hg Fachverband der Freizeit- und Sportbetriebe, Wien (2014)

 

Zahlreiche weitere Fachpublikationen wie

  • „Rechtstipps für Kleinbetriebe“ und „Kennzeichnungsvorschriften im Geschäftsverkehr“ (jeweils mehrere Auflagen)
  • Herausgabe und Mitautorschaft in „Rechtstipps für Sportbetriebe“ (2014), alle hg Service GmbH der WKO

 

Zuletzt Mitautorschaft (Teil Österreich) in:

Kerstin Klode – Klaus Christian Vögl – Tilman Albrecht – Markus Güdel, Veranstaltungsrecht in Deutschland, Österreich und der Schweiz – Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Beuth, Berlin – Wien – Zürich  (2018)

 

Lehraufträge an der Donau-Universität Krems, der Universität für darstellende Kunst in Wien, den FH St. Pölten, Wien, Kufstein, Campus Wien (WKW) sowie bei zahlreichen anderen Bildungsanbietern.


Lernen von den Besten – Referenten aus der Praxis

Nach dem Prinzip „aus der Praxis für die Praxis“ wird der Lernprozess der Kursteilnehmer begleitet von überwiegend authentischen berufserfahrenen Dozenten und Trainern aus der Veranstaltungsbranche (Beratungsunternehmen, Professional Congress Organiser, Messe- und Kongressveranstalter, etc.).

Sie verstehen ihre Aufgabe in der Gestaltung eines möglichst effektiven Lernprozesses, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Kompetenz zu erweitern.

Unter dieser Zielsetzung stehen Ihnen die Trainer/Dozenten auch zur Beratung bei individuellen fachlichen und persönlichen Fragen zur Verfügung.

 

Kontakt:

Internationale Event- &
Congress Akademie
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Isabelle Zwingenberger 
fon: +49 (0) 621-4106-140
info@ieca-mannheim.de

> vCard speichern

 

Bitte bewerten Sie uns:
Erfahrungen & Bewertungen zu Internationale Event- & Congress-Akademie