Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.
OK
Crowd Management – Menschen organisiert steuern - Internationale Event- und Congress-Akademie (IECA)

JETZT IM APP STORE VERFÜGBAR
  • Schnelle Seminaranmeldung
  • Aktuelle Informationen
  • Direkter Kalendereintrag

15.05.2019 | Crowd Management – Menschen organisiert steuern

Großveranstaltungen wie beispielsweise Public-Viewing oder Open-Air-Festivals erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Gewährleistung der Sicherheit von Großveranstaltungen stellt für alle an der Planung, Durchführung und Nachbereitung beteiligten Akteure eine verantwortungsvolle Herausforderung dar. Auch ohne äußeren gewaltsamen Einfluss, wie etwa Naturkatastrophen oder Terrorismus, gilt es Massenbewegungen und Gruppendynamiken der Menschenmenge kontinuierlich zu analysieren und zu überwachen, um einen problemlosen Veranstaltungsablauf und somit auch den Schutz und den Erhalt des Wohlbefindens aller Anwesenden sicherzustellen.

 

Crowd Management, d.h. die systematische Planung und Lenkung von Besucherströmen, findet sich daher immer öfters auch in Sicherheitskonzepten wieder. Die Veränderung von Veranstaltungsformaten und die Reaktionen der Besucher setzen eine sehr gute planerische Arbeit und Einschätzung der Verantwortlichen voraus.

 

Sie sind verantwortlich für den sicheren Ablauf der Veranstaltung und sind zudem mit der Planung der Menschensteuerung beauftragt? Eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe die Grundwissen, Erfahrung, Einschätzung sowie Sach- und Fachverstand voraussetzt.

 

Ihr Nutzen / Lernziele

Dieses Grundlagenseminar befasst sich mit den verschiedenen Parametern des Crowd-Managements. Es werden wichtige und praktische Impulse für die Einarbeitung dieses Themas in Sicherheitskonzepte gegeben. Zudem werden die Rollen und Zuständigkeiten des Veranstaltungsleiters und der weiteren Beteiligten klar angesprochen und eingeordnet. Weitere Begrifflichkeiten und Handlungsanweisungen werden sortiert, so dass der Teilnehmer für seine Veranstaltungsprojekte wertvolle und nachhaltige Impulse mitnimmt. Anhand von praktischen Übungen wird die Theorie praxisnah vermittelt.

 

Seminarinhalte/ Agenda

  • Voraussetzungen – Personell, organisatorisch, baulich und materiell
  • Umgang mit Schutzzielfestlegungen
  • Modelle mit einem Handrechenverfahren
  • Panik und deren Phänomene
  • Grundlagen der Psychologie innerhalb von Veranstaltungen
  • Beeinflussung von Menschenmengen durch technische und organisatorische Lenkungsmöglichkeiten
  • Einordnung der BOS (Behördenorganisationen mit Sicherheitsaufgaben)

 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle diejenigen, welche in der Funktion des Veranstaltungsleiters nach § 38, Satz 2 eingesetzt sind bzw. künftig diese Aufgaben übernehmen. Dazu zählen auch Verantwortliche für Veranstaltungstechnik gemäß VStättV, Projektleiter, Veranstalter, Teamleiter, Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Meister für Veranstaltungstechnik in den FR Beleuchtung, Bühne/Studio und Halle, sowie Betreiber, Vereinsvorstände, Diskothekenbetreiber, Einkaufzentren mit Veranstaltungsflächen und Open-Air-Veranstalter.

 

Seminardauer
1 Tag
9.30-17.30 Uhr

 

Teilnehmergebühr
379,– Euro (zzgl. USt.)
(inkl. Tagungsgetränke, Mittagessen und Seminarunterlagen)

Buchen Sie zusätzlich das Seminar Krisenmanagement – Als Veranstaltungsleiter sicher in der Krise agieren am 14.05.2019 zum Paketpreis von 679,– Euro (zzgl. USt.).

 

Teilnehmerzahl
Mind. 6, max. 14 Teilnehmer

 

Seminarort & Anfahrt
Congress Center Rosengarten Mannheim
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

 

Reisen Sie entspannt mit der Deutschen Bahn an und profitieren Sie vom vergünstigten Veranstaltungsticket.

weitere Informationen und Buchung…


Seminarangebot

Die Seminare der Internationalen Event- und Congress-Akademie bieten den Teilnehmenden eine große Bandbreite aktueller Themen aus der Veranstaltungsbranche. Von Projektmanagement, Eventcontrolling und Versammlungsstättenverordnung über Datenschutz und Compliance bis hin zu klassischen und neuen Marketinginstrumenten – wir unterstützen Sie bei Ihrer beruflichen Weiterentwicklung und stellen Ihnen Experten aus allen relevanten Disziplinen zur Seite.

Kontakt:

Internationale Event- &
Congress Akademie
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Isabelle Zwingenberger 
fon: +49 (0) 621-4106-140
info@ieca-mannheim.de

> vCard speichern

 

Bitte bewerten Sie uns:
Erfahrungen & Bewertungen zu Internationale Event- & Congress-Akademie

Seminarcode: