Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.
OK
Datenschutz bei Veranstaltungen - Aktueller Stand zur DSGVO - Internationale Event- und Congress-Akademie (IECA)

26.11.2019 | Datenschutz bei Veranstaltungen – Aktueller Stand zur DSGVO

Veranstalter von Tagungen, Kongressen, Events und Messeauftritten verfügen über eine Fülle personenbezogener Daten, die sie für die unterschiedlichsten Zwecke verwenden können. Immer wieder herrscht bei Organisatoren und Veranstaltern Unsicherheit darüber, wie man Daten generieren kann, wann man sie speichern und wann man sie verwenden darf.

 

Seit dem 25.05.2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO). Das neue Datenschutzrecht bringt außerdem ein bisher nahezu unbekanntes Problem mit sich: Die gemeinsame Verantwortlichkeit bei Veranstaltungen. Wen kann das treffen, was ist zu tun?

 

Auf diese und weitere Fragen wird Rechtsanwalt Thomas Waetke in seinem Seminar eingehen.

 

Ihr Nutzen / Lernziele

Datenschutz ist ein sehr komplexes Thema, es sind viele individuelle Besonderheiten zu berücksichtigen. Während dem Seminar wird Thomas Waetke für das Thema und die notwendigen Pflichten sensibilisieren und u.a. eine Checkliste als Hilfestellung zur Verfügung stellen. Das Ziel ist es, den Teilnehmern eine systematische Vorgehensweise bei der Prüfung, welche Daten für welche Zwecke verwendet werden dürfen, an die Hand zu geben. Sie werden in die Lage versetzt einfache auftretende Fragen selbst beantworten zu können.

 

Seminarinhalte / Agenda

  • Allgemeines
  • Rechtsgrundlagen
    • Einwilligung
    • Vertragserfüllung & Vertragsanbahnung
    • Rechtliche Pflicht
    • Berechtigtes Interesse
  • Legitimation der Verarbeitung, insbesondere
    • Briefwerbung/Mailings
    • Telefonwerbung
    • E – Mail – Werbung
    • Generierung von Daten
    • Erwerb von Daten
  • Gemeinsame Verantwortung

 

Methodik

  • Vortrag ohne „trockene“ Juristensprache
  • Förderung zur aktiven Mitarbeit der Teilnehmer
  • Gruppendiskussionen
  • Viele Beispiele aus der Praxis

 

Zielgruppe

Mitarbeiter, Führungskräfte und Freiberufler, die für die Durchführung von Veranstaltungen zuständig sind. Nicht für Datenschutzbeauftragte geeignet.

 

Seminardauer

1 Tag

13.00 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Teilnehmergebühr
150,– Euro (zzgl. gesetzlicher USt.)
(inkl. Getränke und Seminarunterlagen)

 

Teilnehmerzahl
Mind. 6, max. 12 Teilnehmer

 

Seminarort

Congress Center Rosengarten Mannheim
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

 

Reisen Sie entspannt mit der Deutschen Bahn an und profitieren Sie vom vergünstigten Veranstaltungsticket.

weitere Informationen und Buchung…

Freie Plätze

Seminarangebot

Die Seminare der Internationalen Event- und Congress-Akademie bieten den Teilnehmenden eine große Bandbreite aktueller Themen aus der Veranstaltungsbranche. Von Projektmanagement, Eventcontrolling und Versammlungsstättenverordnung über Datenschutz und Compliance bis hin zu klassischen und neuen Marketinginstrumenten – wir unterstützen Sie bei Ihrer beruflichen Weiterentwicklung und stellen Ihnen Experten aus allen relevanten Disziplinen zur Seite.

Kontakt:

Internationale Event- &
Congress Akademie
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Isabelle Zwingenberger 
fon: +49 (0) 621-4106-140
info@ieca-mannheim.de

> vCard speichern

 

Bitte bewerten Sie uns:
Erfahrungen & Bewertungen zu Internationale Event- & Congress-Akademie

Seminarcode: